Wertgutachten

KFZ-Sachverständige zur Bewertung des Geschäftswagens

Sind Sie in der Situation das ein Fahrzeug dem Betriebsvermögen entnommen werden soll ?

Ein KFZ-Sachverständiger der Unfalldirekthilfe berät sie gerne.

Es gilt nämlich, dem Finanzamt gegenüber eindeutig den Zeitwert zu offenbaren. Hierzu benötigen Sie ein Gutachten, welches den Zustand, Art und Güte des Fahrzeuges bewertet.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Gebrauchtwagenkauf mit Hilfe durch Gutachter

Der Gebrauchwagenmarkt ist heutzutage groß und teilweise undurchsichtig. Kleinere oder nicht sichtbare Mängel können schnell zur Kostenfalle werden.

Gerne beraten unsere Gutachter Sie beim Kauf. Verkäufer sind oft gewillt einer solchen Besichtigung zuzustimmen.

Wir prüfen in unseren Räumlichkeiten den Zustand, die Unfallfreiheit und Funktion Ihres Traummodels.

Ein KFZ-Sachverständiger der Unfalldirekthilfe freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Was braucht ein Sachverständiger zur Bewertung?


Nach Möglichkeit halten Sie bitte folgende Unterlagen für unseren Sachverständigen bereit:

  • Fahrzeugschein bzw. Brief
  • HU-Bericht
  • falls vorhanden das Serviceheft
  • Rechnungen über werterhöhende Reparaturen
  • Rechnungen von Umbauten

Jeder Nachweis der den Fahrzeugzustand dokumentiert ist von Vorteil.

Nutzen Sie die kostenlose Rückrufbitte auf unserer Homepage, unser KFZ-Gutachter berät Sie gern.